Gedichte über den Schnee


Viele schöne winterliche Gedichte erwarten dich auf diesen Seiten. Ein ganz besonderes findest du hier, es handelt von der Freude der Kinder, wenn es schneit.

Wenn du noch weitere Schneegedichte suchst, dann bist du in unserer Rubrik "Wintergedichte für Kinder" genau richtig.

Wir wünschen dir ganz viel Freude mit den nun folgenden poetischen Zeilen und eine wunderschöne Winterzeit!


Dein Team von wintergedichte.info.

Hurra, es hat geschneit


Morgens hör´ich Kinderlachen.
Grund: die winterweiße Welt;
scheint der Anblick Spaß zu machen.
Fabelhaft, dass Schnee nun fällt.

Niemand mag mehr drinnen bleiben.
Spaß verspricht die weiße Pracht,
Flockenwirbel, dichtes Treiben;
Schnee, der Kinder glücklich macht!

Eingepackt eilt man nach draußen.
Manche wagen sich aufs Eis.
And´re lieben Schlittensausen,
bis die Wangen rot und heiß.

Wie es schneit, vergnügt in Ruh´,
schaut dem Treiben einer zu;
"aufgebaut" heut´früh im Nu:
Cool der Schneemann. - Winters Clou!

C. M. Beisswenger

» Gedicht ausdrucken

An unsere Leser:
Du kennst noch ein anderes schönes Schneegedicht und bist der Meinung, das sollte hier unbedingt erscheinen? Dann lass es uns wissen. Sende das Gedicht einfach an unsere Email, wir freuen uns auf deine Post.