Wintergedichte

Wintergedichte - Gedicht 16 von C.M. Beisswenger

Der Schneepflug


In milchtrübem Licht
flöckelt's zauberhaft dicht,
rein  und weiß, fein und schlicht!
Pulverschnee - Schicht für Schicht;
Winterträumen entspricht.

Unberührt ein Gedicht!

Die Idylle zerbricht,
kommt des Weg's mit Gewicht
der Schneepflug.

C.M. Beisswenger

» Gedicht ausdrucken

An unsere Leser:
Du kennst noch ein anderes schönes Schneegedicht und bist der Meinung, das sollte hier unbedingt erscheinen? Dann lass es uns wissen. Sende das Gedicht einfach an unsere Email, wir freuen uns auf deine Post.